German English French Spanish

Eine alternative Erklärung

Ein Bowen-Griff aktiviert u.a. die folgenden Mechanismen zur Selbstheilung:

  • Ausbalancieren des Autonomen Nervensystems

Möglicherweise hat die Bowen-Technik hier, wo die Selbstheilungsmechanismen des Körpers gesteuert werden, den tiefsten und wichtigsten Einfluss. Das Autonome Nervensystem (ANS) kontrolliert über 80 % der Körperfunktionen und ist sehr empfindlich gegenüber äußeren Einflüssen.

Weiterlesen: Eine alternative Erklärung

Über Tom Bowen

Tom Bowen – Der Erfinder der Bowen Technik

Tom Ambrose Bowen (1916 – 1982) lebte mit seiner Familie in Melbourne. Seine Eltern, britische Auswanderer, gehörten der Arbeiterklasse an. So schien der Traum des jüngsten Kindes und einzigen Sohnes Tom, sich der Medizin zu widmen, unerreichbar. Anfang der 40er Jahre zog die Familie nach Geelong in Viktoria. Tom, mittlerweile Mitte zwanzig, arbeitete in diversen Jobs. In seiner Freizeit übte er sich in verschiedenen Sportarten. Er war ein leidenschaftlicher Schwimmer und trainierte Jugendliche in einem Sportverein. 1941 heiratete er Jessie McLean, mit der er zwei Töchter und einen Sohn hatte.

Weiterlesen: Über Tom Bowen

BOWTECH in Deutschland

Ende der 90er Jahre brachte der Österreicher Manfred Zainzinger, der viele Jahre in Australien lebte und dort bereits als BOWTECH Instruktor tätig war, BOWTECH® zunächst nach Österreich, bevor er im Jahre 2001 auch in Deutschland seine ersten Seminare anbot. Ein Jahr später regte er bereits die Gründung des deutschen BOWTECH-Vereins an, damit auch in der Bundesrepublik Deutschland die Original Bowen Technik in ihrer ursprünglichen Form geschützt wird und an alle Interessierten strukturiert weitergegeben werden kann.

Weiterlesen: BOWTECH in Deutschland

joomla template