German English French Spanish

BOWTECH in Deutschland

Ende der 90er Jahre brachte der Österreicher Manfred Zainzinger, der viele Jahre in Australien lebte und dort bereits als BOWTECH Instruktor tätig war, BOWTECH® zunächst nach Österreich, bevor er im Jahre 2001 auch in Deutschland seine ersten Seminare anbot. Ein Jahr später regte er bereits die Gründung des deutschen BOWTECH-Vereins an, damit auch in der Bundesrepublik Deutschland die Original Bowen Technik in ihrer ursprünglichen Form geschützt wird und an alle Interessierten strukturiert weitergegeben werden kann.

Im Jahre 2002 erhielt Herr Zainzinger als Instruktor Verstärkung aus Australien. Andrew Zoppos, ebenfalls ein erfahrener BOWTECH Senior-Instruktor kam nach Deutschland, um die Technik hier in einigen Städten zu lehren.

Senior Instruktor Andrew Zoppos stellte im Jahr 2005 Tatjana Klassen als Instruktorin vor. Die Ausbildung zum Instruktor beträgt mehrere Jahre.

Der Bowtech Deutschland e.V. wurde im Juni 2002 gegründet und im März 2004 beim Amtgericht in Oldenburg als gemeinnütziger Verein eingetragen. Er ist der einzige deutsche Verein, der von der australischen Bowen Therapy Academy anerkannt ist und unter ihrem Dach agiert.

Derzeit haben sich bundesweit bislang einige hundert Bowtech-Practitioner und Schüler dem deutschen Verein angeschlossen mit dem Ziel, die originale Bowen Technik zu schützen und den hohen Qualitätsstandard der Technik durch eigene Fortbildungen permanent zu sichern. Zusehends wächst somit auch in Deutschland die BOWTECH-Gemeinschaft.




TEXT QUELLE

Diese Texte sind dem Booklet von Bowtech® entnommen und sind hier veröffentlicht nach Absprache mit der Seminarleitung von Andrew Zoppos, A – Z Bowen Training, Neuwiesenweg 1b, 35423 Lich

joomla template