German English French Spanish

Erste Bowen Behandlung beim Pferd

Erste Bowen -Behandlung beim Pferd : Visuelle Beurteilung des Pferds, manuelle Tests, Aufnahme und Dokumentation der genaue Fallgeschichte.

Die Bowtech Erst-Behandlung beim Pferd beginnt mit einer gründlichen visuellen Beurteilung des Pferdes. Dann werden zunächst einfache manuelle Tests ausgeführt. Damit wird der Zustand von Muskeln, Skelett und Nerven des Pferdes beurteilt. Gleichzeitig nehme ich eine genaue Fallgeschichte auf und dokumentiere sie für spätere Vergleiche.



Die Behandlung dauert in der Regel eine knappe Stunde. In dieser Zeit führe ich eine Serie von „Handgriffen“ an verschiedenen Teilen des Pferdekörpers aus. Das Pferd entspannt sich und kann in den regelmäßigen, kurzen Pausen die Behandlung integrieren. Die Reaktionen des Pferdes werden fortlaufend beobachtet und notiert.

Eine Erstbehandlung besteht idealer Weise aus drei Terminen. Zwischen den ersten beiden Behandlungen sollte etwa eine Woche Abstand liegen, die dritte Behandlung folgt dann im Abstand von zehn Tagen bis zu drei Wochen. Die Abstände zwischen den Behandlungen hängen von der individuellen Verfassung und den Reaktionen des Pferdes ab.

Das Pferd sollte im Verlauf der ersten drei Bowtech Behandlungen sichtbare Zeichen der Verbesserung zeigen. Abhängig von der Dauer, oder wie problematisch eine Verletzung des Pferdes ist, können auch weitere Behandlungen notwendig sein. Alle Pferde sind Individuen und benötigen eine eigene, auf sie ausgerichtete Behandlung. Ich berate Sie gern.

Preise Bowen Anwendung am Pferd

Anamnese/ Datenerfassung                          je nach Aufwand, einmalig

15,00-42,00 Euro
Bowen Anwendung   75,00 Euro
Fahrtkosten ab 21,00 Euro

kleine Unterrichtseinheiten für den aus physiotherapeutischen Sicht korrekten Umgang mit dem Pferd und "Zeigen des longenunabhängigen Longieren des Pferdes über die Schwerpunktlinie" Abrechnung nach zeitlichem Aufwand je angefangene 30 min 30,00 Euro 

Preise  gültig ab 01.01.2019

joomla template